Besuch bei Freunden

Wir durften vom 12.09.-13.09.  unser Freunden der Trachtenkapelle Inzersdorf-Getzersdorf besuchen. Im Traisental wurden wir herzlich aufgenommen. Wir besichtigten das Stift Göttweig und konnten  beim Weingut Steyrer und dessen „Weinorama“ einen wunderschönen Ausblick und guten Wein genießen. Darüber hinaus wurde uns die intensive Arbeit der Weinwirtschaft näher gebracht.

 

Nachmittags gestaltete gemeinsam mit anderen Gruppen unser „Blechomlette“ das Musikantentreffen. Richtig Stimmung kam auf beim gemeinsamen Tanz mit der anwesenden Volkstanzgruppe der Langjugend Herzogenburg.

Am Abend konnten wir die anwesenden Besucher durch unsere Musik begeistern.

 

Sonntag durften wir zum Abschluss des Bezirksmusikfestes des Musikbezirkes

St. Pölten mit den Ehrengeästen den Festzug zum Festzelt anführen.

Durch die freundliche Aufnahme fiel und der Abschied schwer dennoch mussten wir am frühen Sonntagnachmittag zur Heimreise antreten.

Jugendcamp 2015

Vor fünf Jahren haben wir begonnen  unsere Jungmusiker über die Sommermonate intensiv zu betreuen und mit ihnen ein gemeinsames Wochenende  mit Musik und Spiel zu verbringen.

Das daraus entstandene „Jugend-musiziert“ ist bereits Tratition unseres Musikvereins. 

Am 23.08. war es heuer wieder soweit und erstmals mit einem Frühschoppen präsentierte die „JungBlosPartie“ die erlernten Stücke der Öffentlichkeit.

Gratulation zum 60. Geburtstag unseres Flügelhornisten

Wir gratulieren mit einer kleinen Feier unserem längstgedienten Flügelhornisten Gerhard Laimer - die Überraschung ist uns gelungen.

Waldfest Johnsbach - Pfarrfest St. Lorenzen

Heuer durften wir unsere Musikfreunde aus Johsbach bei ihrem Waldfest am 08.08. besuchen und  musikalisch unterstützen. Im voll besetzten Festgelände konnten wir die anwesenden Besucher mit unserer Musik begeistern. Eine tolle Veranstaltung die jedes Jahr wieder das Publikum anzieht.

 

Nach einer langen musikalischen Samstagnacht gestalteten wir die Messe zum Lorenzi-Sonntag am 09.08. und spielten bei wunderschönen Wetter einen Frühschoppen im Pfarrhof unter der Linde.

Bezirkmusikfest 2015 - Altenmarkt

Zum 120 Jahr Jubiläum der Erzherzog Johann MK  Altenmarkt  und dem Bezirksmusikfest des Musikbezirkes Liezen reisten wir am 05.07. bereits früh morgens an. Wir absolvierten die Marschmusikwertung in der Stufe C mit wunderbaren 86,74 Punkten. Nach dem Monsterkonzert erfolgte der Abmarsch ins Festzelt.  Gemeinsam mit Musikkollegen  aus unserm Musikbezirk  und Blasmusikalischer Begleitung ließen wir diesen heißen Sommertag ausklingen.

Musikalischer Sommer 2015

Den ganzen Sommer über unterstützen wir unsere Kammeraden der Freiwilligen Feuerwehren unserer Region mit unserer Musik. Heuer hatten wir die Ehre die FF St. Lorenzen 22.05.; FF Singsdorf Edlach 31.05.; FF Trieben 06.06. und die FF Dietmannsdorf 21.06. mit unserem musikalische Können zu unterstützen. Wir arbeiten gerne mit unsern Feuerwehren zusammen die gegenseitige Unterstützung und ein gemeinsames Vereinsleben ist der Garant für ein geordnetes Ortsleben.

 

Am 13.06. wurden wir zum 30 Jahr Jubiläum des Kapellmeisters unserer Nachbarkapelle Gasihorn-Tregelwang eingeladen. Dieser Einladung folgten wir gerne, hat doch Kaplm. Wolfgang Wagner  als Flügelhornist eine musikalische Vergangenheit in St. Lorenzen. Gemeinsam mit mehreren Kapellen aus dem Palten - und Liesingtal gestalteten wir den Nachmittag im Festzelt. Der anschließenden musikalischen Unterhaltung mit der „Wetterlochblos“ lauschten wir bis spät Abends.

 

Zum Abschluß der Sommersaision organisierten wir einen Dämmerschoppen in Bärndorf.
Anstelle einer Probe unterhielten wir unsere Zuhörer am Dorfplatz in Bärndorf.

15.03.2015 - Jahreshauptversammlung 10:30 Uhr

Musikalisch in die neue Saison startete unser Musikverein mit der Jahreshauptversammlung.

Nach einem kurzen Begrüßungsständchen durch die Musikkapelle am Vorplatz des Proberaumes, untermalte das Quartett aus unserem Verein im Saal der ehemaligen Volksschule St. Lorenzen die Generalversammlung.

Nach Abarbeitung der Tagesordnungspunkte wurde unsere Neue Tracht den anwesenden Mitgliedern vorgestellt.

 

Wir danken unseren beiden Stadtgemeinden allen voran unsern beiden Bürgermeistern für Ihre Unterstützung und Ihre Verbundenheit zu unserm Verein.

 

Musikalisch in die neue Saison startete unser Musikverein mit der Jahreshauptversammlung.

Nach einem kurzen Begrüßungsständchen durch die Musikkapelle am Vorplatz des Proberaumes, untermalte das Quartett aus unserem Verein im Saal der ehemaligen Volksschule St. Lorenzen die Generalversammlung.

Nach Abarbeitung der Tagesordnungspunkte wurde unsere Neue Tracht den anwesenden Mitgliedern vorgestellt.

 

Wir danken unseren beiden Stadtgemeinden allen voran unsern beiden Bürgermeistern für Ihre Unterstützung und Ihre Verbundenheit zu unserm Verein.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Musikverein St.Lorenzen i.P. und Umgebung